BLOG FÜR AGILE SALES

Die unterschiedlichen Phasen im Verkaufsprozess.

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 45 Sekunden

Die unterschiedlichen Phasen des Verkaufsprozesses und was Sie für Ihren Verkaufserfolg beachten sollten!

Lassen Sie uns heute über etwas sprechen, was in keinem Verkaufstraining fehlen darf: den Verkaufsprozess und die unterschiedlichen Phasen im Verkaufen. Zwei Fragen vorab:

Ist es wichtig die unterschiedlichen Abschnitte zu kennen? Ja.

Wenn Sie die unterschiedlichen Phasen auswendig kennen, sind Sie dann erfolgreicher im Verkauf? Nein, auf gar keinen Fall! Warum? Stellen Sie sich vor: Sie wollen kochen und haben das Kochrezept zwar auswendig gelernt und wahrscheinlich auch die Zutaten fürs Gericht schon eingekauft, aber Sie können die Werkzeuge zum Kochen nicht bedienen. Dass Sie unter diesen Umständen etwas Essbares zustande bringen, ist eher unwahrscheinlich. Drehen wir die Situation: Sie können die Werkzeuge perfekt beherrschen und haben auch die Zutaten – Sie wissen nur nicht in welchen Schritten und was Sie kochen können. Bekommen Sie das hin? Wahrscheinlich! Beide Situationen habe ich sowohl als Kundin als auch als Verkaufstrainerin erlebt und mein Fazit ist: Verkäufer, die Verkaufstechniken beherrschen, beherrschen den Verkaufsprozess auch ohne Anleitung – mit Kenntnis der unterschiedlichen Prozessphasen sind Sie noch erfolgreicher.

Und das sind sie, Struktur und Phasen eines Verkaufsgesprächs (12 Phasen):

Eigenmotivation, Vorbereitung und Recherche, Begrüßung, Gesprächseinstieg und Beziehungsaufbau, Bedarfsanalyse, Präsentation, Einwandbehandlung, Preisverhandlung, die Kaufbereitschaft herbeiführen, Abschluss, Zusammenfassung und Verabschiedung, Nachbereitung.

Im nächsten Newsletter schreibe ich über Do´s und Dont´s in unterschiedlichen Abschnitten des Verkaufens. Am Besten gleich hier anmelden.

Von |2018-11-13T11:35:16+00:0028. August 2015|Allgemein, Verkaufen|